1. Startseite
  2. Lokales (Dillingen)
  3. Wer will „Die ewige Anbetung“ haben?

Donaualtheim

12.07.2018

Wer will „Die ewige Anbetung“ haben?

Mehrere Mess- und Gebetsbücher gibt es beim Flohmarkt am Samstag im Donaualtheimer Pfarrheim zu kaufen.
Bild: Berthold Veh

Beim Flohmarkt der Pfarrgemeinde Donaualtheim gibt es am Samstag auch religiöse Raritäten.

Stöbern hat mitunter etwas Befreiendes – auch für die Donaualtheimer Pfarrgemeinde. Der Pfarrgemeinderat um Vorsitzenden Edmund Ziemann hat jedenfalls im Pfarrheim des Dillinger Stadtteils aufgeräumt, um Platz zu schaffen. Gefunden haben die Mitglieder vieles, etwa Spielzeug der Krabbelgruppe.

Aber auch Mess- und Gebetsbücher aus längst vergangenen Tagen. „Die wollten wir nicht einfach wegschmeißen, das wäre zu schade“, sagt Pfarrgemeinderat Armin Blender. Deshalb gibt es am Samstag, 14. Juli, von 9 bis 14 Uhr im Pfarrheim einen Flohmarkt, bei dem diese religiösen Raritäten zum Kauf angeboten werden.

Liebhaber alter Mess-, Riten- und Gebetsbücher werden sicher etwas finden

Ziemann und Blender sind zuversichtlich, dass sich Liebhaber für die alten Mess-, Riten- und Gebetsbücher finden werden. „Die ewige Anbetung des allerheiligsten Altarssakramentes“ heißt beispielsweise ein Buch, das 1907 erschienen ist. Ein kleines Riten-Buch des Bistums Augsburg (Rituale Augustanum Minus) stammt gar aus dem Jahr 1857. Allerdings ist es in Latein verfasst.

Auch für Kinder ist einiges dabei

Aber es werden auch Artikel angeboten, die für Eltern interessanter sein könnten. Von der Krabbelgruppe gibt es einiges, das Kinderherzen erfreuen könnte – vom Bobby-Car über Bälle bis zu Röhren, durch die man hindurchkrabbeln kann. Der Erlös geht an einen guten Zweck, teilt Blender mit. Und wer sich über die Geschichte der Donaualtheimer Pfarrkirche St. Vitus informieren will, hat dazu am Samstag ebenfalls Gelegenheit. Eine kostenlose Kirchenführung beginnt um 10 Uhr. Für Besucher gibt es am Vormittag im Pfarrheim auch Kaffee und Kuchen. (bv)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
TVG_REGII_Frau004.jpg
Handball: Landesliga Frauen

Gundelfingen holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen