Newsticker
Gazprom schaltet Ende August Nord Stream 1 für drei Tage ab
  1. Startseite
  2. Dillingen
  3. Kommentar: Die Wertinger Akutgeriatrie ist ein Anfang

Die Wertinger Akutgeriatrie ist ein Anfang

Kommentar Von Cordula Homann
27.06.2022

Die Angst der Wertinger und Wertingerinnen um ihr Krankenhaus ist verständlich. Doch jetzt gibt es eine neue Perspektive

Lauingen und Höchstädt hatten auch Kliniken; beide gibt es nicht mehr. Wertingen hat die Geburtshilfe verloren, der Linksherzkathedermessplatz soll mittelfristig nach Dillingen umziehen. Mutige Baupläne für einen hohen Turm am Krankenhaus für Praxen und Wohnen machte ein Bürgerentscheid zunichte. Und jetzt soll die neue Akutgeriatrie alles richten?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.