Newsticker
Impfkommission Stiko empfiehlt AstraZeneca jetzt auch für über 65-Jährige

Tennis

28.06.2017

Den ersten Sieg eingefahren

Herren des TC Lauingen geben damit den letzten Tabellenplatz ab

Erfolgreiches Wochenende für die Herren des TCL. Mit dem Sieg gegen Schretzheim 2 holten sie die ersten Punkte und gaben den letzten Tabellenplatz ab. In den Einzeln setzten sich Stefan Lemmert, Fabian Löhrer, Florian Apfl und Tobias Andrich durch. Die Doppel Stefan Lemmert/ Fabian Löhrer, Tiziano Micello/Tobias Andrich und Michael Eberlein/Florian Apfl bauten die Führung auf 7:2 aus.

Die zweite Mannschaft der Herren hatte bereits eine Woche vorher ein Erfolgserlebnis, als man beim TC Bubesheim mit 5:4 gewann. Florian Apfl, Philipp Burgess, Steffen Ulbricht, Ralf Sommer und Daniel Bagienski stellten mit ihren Einzelsiegen den Sieg sicher. Am Sonntag unterlagen sie gegen den TC Nersingen 2 mit 2:7. Markus Maier und Ralf Sommer waren für die Lauinger Punkte verantwortlich.

Die Herren 40 unterlagen am 17. Juni beim TSV Harburg knapp mit 4:5. Die Einzelsiege von Stefan Lemmert und Thomas Riesenegger sowie die gewonnenen Doppel von Bernhard Menz/Stefan Lemmert und Thomas Riesenegger/Vitus Schmid reichten leider nicht mehr zum Sieg. Die Herren 50 verloren gegen TC Günzburg 2 klar mit 0:9. Reinhard Baierl verpasste knapp einen Einzelsieg, als er im Match-Tiebreak mit 8:10 das Nachsehen hatte. Alle anderen Spiele gingen klar an den Gast. Ähnlich erging es den Damen 2 beim 0:9 bei TSV Burgau. Sarah Priller/Daniela Eickelpasch hatten im Doppel die Möglichkeit zum Ehrenpunkt, scheiterten aber im Match-Tiebreak knapp mit 10:12.

Erfreulich ist der 4:2-Sieg der Damen 30 gegen MBB-SG Augsburg. Durch Einzelsiege von Daniela Pausewang, Bianca Labus und Claudia Jahnke führten sie bereits 3:1. Durch die Aufgabe eines Augsburger Doppels kamen die Gastgeber zum Sieg und sind nun mit dem Tabellenführer punktgleich. Eine unnötige Niederlage leisteten sich die Juniorinnen mit 2:4 gegen die TSG Stadtbergen. Im Einzel überzeugte nur Daniele Eickelpasch. Giulia Micello mit Teresa Niermann punkteten im Doppel. Mit 6:0 gewannen die Junioren gegen den TC Kötz. Dominik Keller, Jonas Häbich, Fabian Horvath und Oliver Haßler waren sowohl im Einzel als auch im Doppel erfolgreich. Mit 1:5 waren die Knaben gegen den TC Schwaben Augsburg unterlegen. Dabei konnte Marcus Koch im Einzel mit 6:3 und 6:4 überzeugen. Die Midcourt-Mannschaft hatte beim 0:20 in Günzburg keine Chance.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren