Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Cannabisplantage mit 15 Pflanzen fliegt auf

Rain

23.07.2020

Cannabisplantage mit 15 Pflanzen fliegt auf

Die Polizei hat in Rain eine Cannabis-Plantage entdeckt.
Bild: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Eine Zeugin bemerkt in einer ehemaligen Gärtnerei in Rain „verdächtige Pflanzen“. Als die Polizei vor Ort ist, trifft sie prompt den Mann, der sie angebaut hat.

Eine Zeugin hat sich am Montagnachmittag bei der Polizei Rain gemeldet, da ihr in einem ehemaligen Gärtnereibetrieb verdächtige Pflanzen aufgefallen waren. Ein Ermittler der Inspektion stellte vor Ort 15 Marihuanapflanzen in einem Gewächshaus sicher.

Noch während sich die Beamten auf dem Gelände befanden, nahmen sie einen Mann wahr, der offensichtlich nach den Pflanzen schauen wollte. Der 45-Jährige aus dem süd-östlichen Landkreis wurde noch vor Ort festgenommen – er war insoweit geständig. Er muss sich nun wegen dem illegalen Anbau von Betäubungsmitteln verantworten.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren