Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. In Wemding eskaliert ein Streit ums Schneeräumen: Ein Mann wird verletzt

Wemding

18.01.2021

In Wemding eskaliert ein Streit ums Schneeräumen: Ein Mann wird verletzt

Ein Streit um die Zuständigkeit beim Schneeräumen ist in Wemding eskaliert.
Foto: Hermann Ernst

Wer ist für das Schneeräumen verantwortlich? Um diese Frage ist in einem Mehrfamilienhaus in Wemding ein heftiger Streit entbrannt. Ein Mann wurde verletzt.

Ein Streit um die Zuständigkeit beim Schneeräumen ist am Sonntag in einem Mehrfamilienhaus in Wemding eskaliert. Der zunächst verbale Streit fand am frühen Abend statt. Der 36-jährige Mieter einer Wohnung stieß dabei – nachdem laut Polizei die Argumente ausgegangen waren – einen 55-Jährigen derart nach hinten, dass er im Flur rückwärts auf den Boden fiel und sich den Schädel anschlug.

Als Folge klagte das Opfer über starke Kopfschmerzen, wollte jedoch keine ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen. Der 36-jährige Angreifer entfernte sich bis zum Eintreffen einer Polizei vom Ort des Geschehens. Die Beamten haben ein Strafverfahren wegen des Verdachts der vorsätzlichen Körperverletzung eingeleitet. 

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren