Newsticker
Kretschmann schließt Impfpflicht "nicht für alle Zeiten" aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Komödie: So kommt wieder Pep ins Eheleben

Komödie
21.03.2019

So kommt wieder Pep ins Eheleben

Die Spieler der Theatergruppe Ebermergen: (von links) Lorena Eberhart, Martin Falch, Christina Stippler, Jörg Röthinger, Michaela Stegmüller, Patrik Prügel, Monika Funk, Marcus Riedel und Katrin Kühne.
Foto: Carina Wiedemann

Theatergruppe Ebermergen führt die Komödie „Leberkäs und rote Strapse“ auf. Das Besondere: Es wird simultan auf zwei Bühnen gespielt

Harburg-Ebermergen Ein Theatererlebnis der besonderen Art gibt es heuer bei der Theatergruppe des TSV Ebermergen. Das total ausgeflippte Stück von Regina Rösch „Leberkäs und rote Strapse“ ist eine echte Herausforderung für die gesamte Spielerschar unter Leitung von Monika Funk und vor allem für Bühnenbauer Werner Kühne. Zum ersten Mal wird auf einer Simultanbühne gespielt. Das heißt: Männer und Frauen zeigen nebeneinander, wie unterschiedlich sie mit den gleichen Problemen umgehen. Für den dritten Akt muss die Bühne dann in eine Bar umgewandelt werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.