1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Radler im Fokus der Polizei

Rain

05.04.2013

Radler im Fokus der Polizei

Die Ordnungshüter wollen informieren, aber auch kontrollieren.

Die Polizeiinspektion Rain führt in der Zeit vom 8. bis 12. April eine Fahrradaktionswoche durch. Im Rahmen dieser Aktion sollen Fahrradfahrer insbesondere auf ein korrektes Verhalten im Straßenverkehr hingewiesen werden.

Anlass der Aktion sind der Schulbeginn nach den Osterferien, der bedingt durch die Jahreszeit wieder stark zunehmende Fahrradverkehr sowie die Statistikzahlen der vergangenen Jahre. Danach stieg die Zahl der Fahrraddiebstähle um jährlich 20 Prozent an, vermehrt werden auch Sachbeschädigungen an Rädern registriert.

Die Radler soll insbesondere dahin gehend sensibilisiert werden, dass das Fahrrad verkehrssicher sein muss (Beleuchtung, Bremsen, Glocke, Diebstahlsicherung) und dass sie selbst sich im Straßenverkehr auch vorschriftsmäßig (Benutzung der Radwege, Helm, und so weiter) verhalten, so die Polizei. Diese kündigt für die kommende Woche auch gezielte Kontrollen an. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
DSC_6332.jpg
Landkreis

Wo sich Zucker überall versteckt

ad__querleser@940x235.jpg

Qualität auch für Querleser

Montag bis Samstag ab 4 Uhr morgens. Und die Multimedia-Ausgabe
"Kompakt" mit den wichtigsten Nachrichten von Morgen ist auch dabei.

Jetzt e‑Paper bestellen!