Newsticker

RKI meldet erneut mehr als 2500 neue Corona-Infektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Vier Generationen feiern

06.06.2009

Vier Generationen feiern

Mertingen (pep) - Fröhliche Kinder, gut gelaunte Eltern, Groß- und Urgroßeltern und Kaiserwetter: so feierte die Siedlergemeinschaft Mertingen ihr diesjähriges Siedlerfest. Der Spielplatz am Altvaterweg bestand zur Hälfte aus einem Festzelt, in dem gemeinsam gesungen, musiziert, diskutiert und gelacht wurde. Die Gaumenfreuden kamen natürlich auch nicht zu kurz: Bei Deftigem sowie bei Kaffee und Kuchen blickte es sich doppelt so schön auf 39 gemeinsame Jahre zurück.

"Schön finde ich, dass wir wirklich eine Gemeinschaft sind, nicht nur ein Verein", betont der erste Vorsitzende Andreas Mayr. Nachbarschaftshilfe, die Integration von neu Zugezogenen und Zusammenhalt werden groß geschrieben. Beliebt ist auch die Möglichkeit, Gartengeräte auszuleihen. 284 Mitglieder zählt die Siedlergemeinschaft inzwischen, "Nachwuchssorgen haben wir keine, in vielen Familien sind mehrere Generationen dabei und die Mitgliedschaft wird auch vererbt", sagt Mayr. Gemeinsam freut man sich am alljährlichen Fest im Sommer, am Ausflug, der heuer in die Wilhelma nach Stuttgart führt, am Einsatz auf dem Mertinger Weihnachtsmarkt, an der Weihnachtsfeier und anderen, kleineren Treffen. Die Höhepunkte des Siedlerfests 2009 waren der Gottesdienst mit Pater Alexander, das gemeinsame Singen in kleinerer Runde am Nachmittag und die Geselligkeit am Abend. Nun erhofft sich die Siedlergemeinschaft Gesundheit, Schaffenskraft und Gottes Segen fürs nächste Jahr. Denn 2010 steht das 40. Jubiläum an.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren