Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Donauwörth)
  3. Wemding: Trockenheit setzt dem Stadtwald zu

Wemding
21.12.2018

Trockenheit setzt dem Stadtwald zu

Trockenheit mit Folgen: Auch im Wemdinger Stadt- und Hospitalwald gingen frisch gepflanzte Bäume ein. Ebenso setzten Borkenkäfer und Eschentriebsterben dem Forst zu.
Foto: Wolfgang Widemann

Referenten im Stadtrat in Wemding blicken auf 2018 zurück. Der Kulturbeauftragte hat bereits das Historische Stadtfest im kommenden Jahr im Blick.

Die extreme Trockenheit im Sommer hatte negative Auswirkungen auf den Wemdinger Stadt- und Hospitalwald. Zum einen vermehrte sich der Borkenkäfer massenhaft, zum anderen konnten im Herbst keine jungen Bäume gepflanzt werden. Dies berichtete Bürgermeister Martin Drexler im Stadtrat für den verhinderten Forstreferenten Dietmar Dahlke. Auch die anderen Referenten zogen Bilanz für 2018.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.