Newsticker

Bayreuther Festspiele finden in diesem Jahr nicht statt - erste deutsche Stadt will Maskenpflicht einführen

Donauwörther Zeitung

Wolfgang Widemann

Lokales

Bild: Jochen Aumann

Treten Sie mit Wolfgang Widemann in Kontakt

Per E-Mail Alle Autoren

Artikel von Wolfgang Widemann

Das Seniorenheim der Diakonie in Harburg.
Donau-Ries

Acht Todesfälle in Harburger Seniorenheim - einige mit Corona infiziert

In Harburg sterben innerhalb weniger Tage acht Bewohner. Zumindest ein Teil war mit dem Coronavirus infiziert.

Er ist erst 34 Jahre alt und tritt offiziell am 1. Mai sein Amt als Bürgermeister der Stadt Harburg an: der parteilose Christoph Schmidt.
Harburg

Der Weg von Christoph Schmidt ins Rathaus

Die Art und Weise, wie der neue Bürgermeister sein Ziel erreichte, dürfte ziemlich einmalig sein. Mit wem er bald ein Bier trinken will.

Der städtische Bauhof in Harburg ist wegen der Coronavirus-Gefahr bis auf Weiteres geschlossen. 
Harburg

Corona: Bauhof der Stadt geschlossen

Die Bauhof-Mitarbeiter der Stadt Harburg sollen erst einmal daheim bleiben. Das hat Auswirkungen.

Eine junge Frau hat einem Polizisten absichtlich ins Gesicht gehustet.
Donauwörth/Tapfheim

Junge Frau hustet Polizisten an und ruft: „Corona!“

Beamte beobachten aggressives Verhalten von manchen jungen Leuten mit Sorge. Es gibt einen krassen Vorfall in Donauwörth und eine Baggersee-Party nahe Tapfheim.

Die Menschen hamstern und sind auf Schnäppchenjagd - offenbar ohne Angst vor Ansteckung durch das Coronavirus.
Landkreis Donau-Ries

Corona: Wenn die Schnäppchenjäger los sind

Sie will in einem großen Verbrauchermarkt in Donauwörth nur kurz einkaufen. Doch was eine Hausärztin dort sieht, schockiert sie. Die Medizinerin appelliert an die Bürger.

In kritischem Zustand befinden sich zwei Corona-Patienten, die in der Klinik in Donauwörth versorgt werden.
Landkreis Donau-Ries

Corona-Patienten aus dem Donau-Ries-Kreis in kritischem Zustand

Coronavirus: Die Lage spitzt sich auch im Donau-Ries-Kreis zu. Infizierte gibt es nun auch in einem Seniorenheim und in einer gKU-Einrichtung.

In Harburg sind Bauplätze nur schwer zu realisieren. Die Stadt möchte heuer geeignete Flächen kaufen.
Harburg

Stadt Harburg: Eine Million Euro für neues Bauland

In der Stadt Harburg sind Bauplätze ein rares Gut geworden. Das will die Kommune heuer ändern. 

Mächtig was los war am Freitag in den Baumärkten und Gartencentern in der Region. Von Samstag an sind auch diese Geschäfte bis auf Weiteres geschlossen.
Landkreis

Einkaufstour trotz Corona-Gefahr

Jetzt gibt es weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Polizei will intensiv kontrollieren. Am Freitag blenden viele Menschen die Gefahr noch aus.

Die Polizei hat in Kaisheim einen Mofaroller aus dem Verkehr gezogen, der extrem „frisiert“ worden war. 
Kaisheim

Rekordverdächtig: Mofa bringt es auf 105 „Sachen“

Die Polizei überprüft nach einer Kontrolle in Kaisheim einen „frisierten“ Mofaroller. Das Ergebnis ist erschreckend.

Kontrollierten am Mittwoch, ob sich die Geschäfte an die wegen des Coronavirus verordneten Einschränkungen halten: die Polizisten Stephan Roßmanith (rechts) und Hermann Büttner. Die Polizei ist auch in den kommenden Tagen mit diversen Streifen in der Region unterwegs.
Landkreis

Corona: Jetzt kontrolliert die Polizei

Beamte sind quer durch den Donau-Ries-Kreis unterwegs. Sie überprüfen, ob die Verbote und Einschränkungen im öffentlichen Leben eingehalten werden.