Newsticker
Italien meldet 100.000 Corona-Tote, Niederlande verlängert Lockdown, Österreich riegelt Stadt ab

Schießen

14.01.2019

Eine Familie im Mittelpunkt

In Hamlar wurde Alexandra Lix Schützenkönigin, Patrick Kleinle Jugendkönig und Claudia Kleinle Schützenliesl.
Bild: Robert Rohrer

Patrick Kleinle und seine Mutter Claudia gewinnen in Hamlar Jugend- und Lieslkette

Bei den Diana-Schützen in Hamlar wurden die Vereinsmeister geehrt und die Könige proklamiert.

Den Vereinsmeistertitel der Bogenschützen in der Schützenklasse sicherte sich mit 374 Punkten Christian Lix, gefolgt von Bernhard Mende (363 Punkte) und Thomas Barfüßer (336 Punkte). Bei den Damen siegte Lisa Barfüßer mit 265 Punkten. Der zweite Platz ging an Marijane Lix (259 Punkte), Dritte wurde Susanne Trautner (336 Punkte). In der Jugend 1 gewann mit 178 Punkten Patrick Kleinle und über den Siegerpokal in der Klasse Jugend 2 durfte sich Björn Scheller für 266 Punkte freuen.

Luftgewehr und -pistole wurden wieder zusammen gewertet. Die besten Ergebnisse schossen die Schützinnen. So erreichte Alexandra Lix mit 95 Ringen den ersten Platz. Sie darf sich auch über den Wanderpokal freuen. Platz zwei und drei gingen an Susanne Klein (94) und Martina Wiedemann (93). Die beiden Sieger in der Schützenklasse schossen mit der Luftpistole. Das Duell gewann Robert Kleinle mit 94 Ringen vor Robert Rohrer 93 Ringe. Dritter wurde mit dem Gewehr Christian Lix (91 Ringe). Bei der Jugend siegte Patrick Kleinle.

Höhepunkt der Siegerehrung war die Proklamation der Könige 2019. Die Familie Kleinle stand dabei im Mittelpunkt. Die Jugendkönigskette bekam Patrick Kleinle für einen 228,5 Teiler umgehängt. Seine Mutter Claudia (185,5-Teiler) freute sich über einen Blumenstrauß und die Schützenlieslkette. Der Vater Robert Kleinle (153,6-Teiler) erhielt allerdings nur die Wurstkette verliehen. So freute sich über den Königspokal und die Würde des Schützenkönigs Alexandra Lix für einen 64,3-Teiler. Brezenkönig wurde Heinz Tönnis (171,4-Teiler). Jeder, der auf die Festscheibe geschossen hatte, durfte sich einen Preis aussuchen. Bei den Bogenschützen traf Christian Lix am besten die Mitte. Es folgten ihm Marco Kunz und Marijane Lix. Bei den Luftgewehr und -pistolenschützen siegte Martina Wiedemann. (dz)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren