1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Blütenträume und Gartenfreuden auf Gut Mergenthau

Kissing

20.03.2019

Blütenträume und Gartenfreuden auf Gut Mergenthau

Die Gartenschau findet vom 26. bis 28. April auf Gut Mergenthau statt.  
2 Bilder
Die Gartenschau findet vom 26. bis 28. April auf Gut Mergenthau statt.  
Bild: Peter Stöbich

Die Ausstellung in Kissing bietet drei Tage lang viele Idee und Inspirationen. Warum die Pflanzengarderobe für die Besucher wichtig ist.

Drei Tage lang Frühlingsgefühle genießen können kommenden Monat die Besucher der Ausstellung „Lebensraum Garten“ in Kissing. Sie findet vom 26. bis 28. April auf dem mehr als 10000 Quadratmeter großen Gelände von Gut Mergenthau statt und bietet unter anderem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie mit Musik und kulinarischen Spezialitäten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

An den Verkaufsständen wird es um Themen wie Garten- und Landschaftsbau, Pflanzen und Kräuter, Floristik oder die Bekämpfung der lästigen Nacktschnecken gehen; somit ist die Schau ein Pflichttermin für alle, die sich schon auf die Freiluftsaison und das Werkeln in ihrem privaten Paradies freuen - Ideen und Inspirationen gibt es jede Menge. Um den Besuchern ein entspanntes Bummeln ohne Ballast zu ermöglichen, können sie ihre Einkäufe gratis in der Pflanzengarderobe am Haupteingang deponieren. Für den Weg von dort zum Auto stehen ebenfalls kostenlose Transportwagen zur Verfügung. Und wer gleich seinen eigenen Einkaufskorb mitbringt, leistet einen Beitrag zur Plastikvermeidung.

Das ist in Kissing geboten

Die große Gartenschau in Kissing ist ein Ort, an dem nicht nur Blütenträume in Erfüllung gehen. So kann man zum Beispiel automatische Sonnensegel oder einen Dreibein-Edelstahlrotationsgrill mit nach Hause nehmen. Aber auch kleinere Dinge machen allen Gartlern Freude wie Körbe und Kugeln, Schalen und Skulpturen, Schürzen und Strohhüte. Neben Grillgeräten und Gewürzen findet man auf Gut Mergenthau unter anderem Kissen und Kleider, Keramikfiguren und Kräuter, aber auch Wärmekabinen und Whirlpools sowie originelle Geschenkideen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Seine Holzskulpturen wird Bildhauer Reinhard Osiander in Kissing präsentieren.
Bild: Peter Stöbich

Neben zahlreichen Ausstellern aus dem Landkreis Aichach-Friedberg werden im April auch welche aus Mammendorf und München, Welzheim und Würzburg mit dabei sein. Mit den weitesten Anreiseweg hat Bildhauer Reinhard Osiander, der zahlreiche Holzskulpturen aus seinem Bremer Atelier präsentieren wird. Er setzt sich intensiv mit den heutigen Möglichkeiten der figürlichen Darstellung auseinander. Dabei folgt er grundsätzlich nicht dem Vorbild älterer Kollegen, Hase und Hirsch, Schafe und Schweine bis zur perfekten illusionistischen Realität zu formen.

Osiander will diese Nähe zur romantisierten Wirklichkeit nicht, die er über Kunststoff-Materialien viel schneller und leichter erreichen könnte. „Bei mir bleibt die Bearbeitung des Holzes sichtbar, so dass manches grob und spröde wirkt“, sagt er und freut sich schon auf viele interessante Begegnungen in Kissing.

Ein buntes Programm bei den Gartentagen auf Gut Mergenthau

  • Am Eröffnungstag werden die Musikgruppen „Bird on strings“ sowie „Imbrassivo“ für Unterhaltung sorgen. Fachleute halten unter anderem Vorträge zum Baurecht im Garten oder dem Anbau von Heilkräutern. Am Samstag gibt es Kaffeehausmusik im Kartoffelkeller sowie Jazz mit dem Bastian Walcher-Quartett. Im Vortragsraum können interessierte Besucher vormittags Grundlegendes zur Gestaltung eines Wasserspiels oder Teiches erfahren.
  • Am Sonntag, 28. April, sind Soul und Swing geboten sowie ein Vortrag über die Gartengestaltung im Einklang mit der Natur.
  • Für die Verpflegung der Besucher werden wieder viele Schmankerlstände sorgen; zum gemütlichen Verweilen laden Sitzecken und Ruhebänke auf dem Ausstellungsgelände ein.
  • Das dreitägige Programm bietet für jedes Alter viel Abwechslung mit Live-Musik, aktuellen Vorträgen und speziellen Angeboten für Kinder wie Kletterturm, Schminken oder Schmuckbasteln.
  • Bis 14 Jahre haben Jugendliche freien Eintritt, für Erwachsene kostet er sieben Euro.
  • Vom 26. bis 28. April ist die Lebensraum Garten auf Gut Mergenthau jeweils ab 10 Uhr geöffnet; am Freitag und Samstag kann man bis 19 Uhr durch die Ausstellung bummeln, am Sonntag bis 18 Uhr.
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren