Newsticker
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder: Lockdown bis Mitte Februar verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Feuerwehr verhindert Brand in Stätzling

Friedberg-Stätzling

23.12.2020

Feuerwehr verhindert Brand in Stätzling

Einen hohen Schaden konnte die Feuerwehr am Dienstagabend verhindern.
Bild: Dominik Bunk (Symbolfoto)

Einige Stätzlinger stellen am Dienstagabend einen Brandgeruch fest. Die Feuerwehr schreitet ein und kann eine Katastrophe verhindern.

Einen hohen Schaden konnte die Feuerwehr am Dienstagabend verhindern. Gegen 20 Uhr bemerkten einige Anwohner der Herbststraße einen Brandgeruch und alarmierten daraufhin die Freiwillige Feuerwehr Stätzling.

Brand in Stätzling: Feuerwehr muss ausrücken

Wie die Polizei mitteilt, war glimmendes Holz die Ursache für den Brandgeruch. Das Holz befand sich in einem Brennholzlager, das auf einem Grundstück neben einem Haus steht. Der Holzboden, bestehend aus Paletten und Kartonagen, fing aus bislang ungeklärter Ursache zu glimmen und kokeln an.

Die Feuerwehr löschte die Paletten und verhinderte so einen Vollbrand und damit einen weitaus höheren Schaden als 50 Euro. (pos)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren