1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Hauswand mit Zeichen beschmiert

Polizei

18.08.2017

Hauswand mit Zeichen beschmiert

Unbekannte kritzeln Gaunerzinken an eine Hauswand. Die Polizei sucht nach Hinweisen.
Bild: Alexander Kaya

Ein Pärchen fragt an einer Baustelle nach Arbeit. Danach entdeckt ein 56-Jähriger seltsamen Zeichen an der Hauswand. 

Als ein 56-Jähriger am Mittwoch Mittag auf der Baustelle eines Einfamilienhauses arbeitete, wurde er von einem Pärchen angesprochen, das nach Arbeit fragte. Kurz darauf entdeckte er seltsame Zeichen an der Hauswand. Nach einer Internetrecherche identifizierte er die Zeichen als „das Haus ist leer“ und „es gibt etwas zu holen“. Die Tat ereignete sich in der Straße Am Anger in Landmannsdorf. Der 56-Jährige entfernte das Geschmiere und benachrichtigte die Polizei. Das Pärchen, eine etwa 50-jährige Frau und ein 30-jähriger Mann, war bereits verschwunden.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren