1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Landhausbräu Koller aus Hergertswiesen ausgezeichnet

Gastronomie

07.07.2018

Landhausbräu Koller aus Hergertswiesen ausgezeichnet

Ministerpräsident Markus Söder (zweiter von links), Heimatminister Albert Füracker (rechts) und die Präsidentin des Hotel- und gaststättenverbandes Angela Inselkammer (rechts) prämieren die besten Heimatwirtschaften, darunter auch das Landbrauhaus des Ehepaars Ludwig und Melanie Koller.
Bild: Heimatministerium

Auszeichnung für das Gasthaus Koller in Eurasburg-Hergertswiesen.

Im Hofbräuhaus München erhielten 100 Gastronomen aus ganz Bayern den Preis „100 beste Heimatwirtschaften“ aus den Händen von Ministerpräsident Markus Söder. Darunter auch Landhausbräu Koller aus dem Eurasburger Ortsteil Hergertswiesen.

Ludwig und Melanie Koller freuen sich sehr, dass ihr langjähriges gastronomisches Engagement im ländlichen Bereich gewürdigt wird. Ihr Gasthaus, in Hergertswiesen idylisch gelegen, bietet eine urige Wirtsstuben, einen sonnigen Biergarten, einen Empfangs- und Kräutergarten, sowie einen Veranstaltungsstadl für bis zu 130 Personen. Es wird 200 Jahren von der Familie geführt, immer mit bayerischen Gerichten und Zutaten aus der Region, sowie ab 2000 mit hausgebrauten Bierspezialitäten.

Wichtig für die Dorfgemeinschaft

Das ist es, was Heimatwirtschaften ausmacht. „Unsere typisch bayerischen Wirtshäuser und Gaststätten sind ein lebendiges Symbol bayerischer Lebensart. Sie sind zentraler Bestandteil unseres Heimatgefühl“, so Söder. Doch die Zahl solcher Gasthäuser gehe zurück. Der Wettbewerb wurde daher vom Heimatministerium gemeinsam mit dem Bayerischen Hotel- und Gaststättenverband initiiert. Die Präsidentin des Dehoga, Angela Inselkammer, sagte: „Ich bin wahnsinnig stolz auf Sie alle. Sie haben aufgezeigt, wie wichtig ihr Betrieb für die Dorfgemeinschaft ist.“ Die hohe soziokulturelle Bedeutung des Gastgewerbes für die Ortsgemeinschaft trage zur Lebensqualität bei. 

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
20180919_Ausstellungser%c3%b6ffnung_Zivilcourage.jpg
Auszeichnung in Merching

Ausstellung: Helden schauen hin

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket