Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Maxigruppen starten im Herbst

Treffen

14.08.2020

Maxigruppen starten im Herbst

In den Maxigruppen des MGH machen Zwei- bis Dreijährige erste Erfahrungen im Spiel mit anderen.
Bild: Heike John

Ab Oktober können Kinder wieder im Casa Cambio spielen

Die Maxigruppen des Mehrgenerationenhauses (MGH) Casa Cambio mussten im Frühjahr wie alle Kindertageseinrichtungen wegen der Corona-Pandemie von heute auf morgen schließen. Im Herbst soll es aber wieder weitergehen. „Die abrupte Schließung war sowohl für die Kinder als auch für die Eltern sehr schade“, bedauert MGH-Leiterin Brigitte Dunkenberger.

Nachdem das Schuljahr nicht ganz ohne Abschluss enden sollte, trafen sich die Gruppen noch einmal im Garten, um die Kinder wenigstens in den Kindergarten zu verabschieden. Anmeldungen für das neue Schuljahr gibt es bereits viele, und so sind die beiden Zweitagesgruppen voll belegt, in der Eintagesgruppe am Montag sind noch Plätze frei.

Die Maxigruppen starten im Oktober und finden das gesamte Schuljahr hindurch statt. Sie sind für Kinder zwischen zwei und drei Jahren gedacht und dauern jeweils von 9 bis 11 Uhr. Maximal acht Kinder sind in einer Gruppe, die jeweils von zwei Leiterinnen betreut wird. Diese Fachkräfte sind entweder Erzieherinnen oder Kinderpflegerinnen oder haben eine vergleichbare Ausbildung. Für die „Sonnenblumengruppe“ am Mittwoch- und Freitagvormittag für jeweils zwei Stunden wird noch eine Gruppenleitung gesucht. „Wir haben uns viele Gedanken gemacht, wie wir im Herbst starten wollen, und haben ein Hygienekonzept dazu erarbeitet“, berichtet Brigitte Dunkenberger. „Damit hoffen wir, im Herbst starten zu können, um den Kleinkindern Gelegenheit zu geben, in einer überschaubaren Gruppe gemeinsam zu spielen, zu basteln und zu toben.

Eine langsame und auf das jeweilige Kind angepasste Eingewöhnungszeit hilft den Kindern, sich von den Eltern zu lösen. Sie sammeln erste Gruppenerfahrungen und können sich so auf den Kindergarten vorbereiten. (jojo)

im MGH in der Kissinger Nelkenstraße 18, Telefon 08233/21 20 125, Fax: 08233/21 20 126, E-Mail: info.mgh-kissing@kjf-kjh.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren