Newsticker
RKI-Chef Wieler plädiert für Corona-Maßnahmen an Schulen bis zum Frühjahr 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Meringerzell: Polizei fängt entlaufene Pferde ein

Meringerzell
03.05.2021

Polizei fängt entlaufene Pferde ein

Polizisten fangen in Meringerzell zwei Pferde wieder ein.
Foto: Philipp Schulze/dpa (Symbolbild)

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wird die Polizei am Sonntag in Meringerzell gerufen. Zwei Pferde laufen frei herum und müssen wieder eingefangen werden.

Zu einem ungewöhnlichen Einsatz wurden die Beamten der Polizeiinspektion am Sonntag gerufen. Gegen 11.45 Uhr wurden zwei entlaufene Pferde im Bereich von Meringerzell gemeldet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.