Newsticker
RKI-Chef Wieler: "Wird noch schwieriger, das Virus im Zaum zu halten"
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Neue Langlauf-Loipen bei den Sportfreunden

Friedberg

13.02.2021

Neue Langlauf-Loipen bei den Sportfreunden

Bei den Sportfreunden Friedberg sind die Loipen nach dem Tauwetter wieder bereit für die Langläufer.
Bild: Gertrud Sedl

Nach dem Tauwetter sind die Loipen auf dem Sportgelände der Sportfreunde Friedberg wieder gespurt. Dennoch gibt es ein Problem.

Nach dem Tauwetter war von den Langlauf-Loipen auf dem Sportgelände der Sportfreunde Friedberg nichts mehr übrig. Die Verantwortlichen um den Vorsitzenden Fritz Sedl haben aber bereits wieder für Nachschub gesorgt. Seit Donnerstagvormittag stehen die Loipen wieder jedermann zur Verfügung. Durch den Einsatz von Stadtrat Sebastian Pfundmeir mit seinem Spezialtraktor von Landtechnik Pfundmeir für die klassische Loipe und Landwirt Erich Kerner für die Skating-Runde (Länge 320 Meter) kann man auf der Sportanlage bis 20:30 unter Flutlicht seine Runden drehen.

Auf den Sportplätzen der Sportfreunde Friedberg kann man seit Kurzem Langlaufen.
Video: Sebastian Richly

Nachdem die klassische Runde auf den unteren Spielfeldern wie auch auf dem Hauptspielfeld am Donnerstagvormittag gezogen wurden und da in einem Top-Zustand waren, litten diese Spuren tagsüber durch die Sonneneinstrahlung an ihrer Stabilität. Darum hat sich der Vorsitzende Fritz Sedl zusammen mit Sebastian Pfundmeir dazu entschlossen, neue Loipen am Freitagabend anzulegen. Damit soll gewährleistet werden, dass sich die Spuren über Nacht besser verhärten können und über Tage für die Langläufer mehr Stabilität haben. (FSE)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren