1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Unfallflucht in Friedberg: 3000 Euro Schaden an Opel

Polizei Friedberg

13.08.2019

Unfallflucht in Friedberg: 3000 Euro Schaden an Opel

Unfallflucht in der Friedberger Metzstraße: 3000 Euro Schaden.
Bild: Benedikt Siegert (Symbolfoto)

Von mittags bis abends hatte ein 64-jähriger Autofahrer seinen Opel in der Friedberger Metzstraße abgestellt. Bei seiner Rückkehr erlebte er eine böse Überraschung.

Hoher Schaden ist einem Autofahrer entstanden, dessen geparkter Wagen in der Friedberger Metzstraße schwer beschädigt wurde. Sonntag zwischen 13 und 19.45 Uhr stand der Opel eines 64-Jährigen dort in einer Parkbucht am rechten Fahrbahnrand ab.

Bei der Rückkehr stellte der Mann einen frischen Unfallschaden an der linken Fahrzeugseite fest, der sich auf etwa 3000 Euro beläuft. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Friedberger Polizei unter 0821/3231710 entgegen. (tril)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren