Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Friedberg
  3. Zehn neue Schulweghelfer

17.09.2016

Zehn neue Schulweghelfer

Zehn neue Schulweghelfer gibt es nun in Hörmannsberg. Bürgermeister Erwin Gerstlacher (Zweiter von links) bedankte sich bei Paul Steinhart, Monika Kern, Petra Krater, Barbara Steinhart, Bianka Reinwald und Hans-Peter Port (Polizei Aichach), Peter Jäger, Peter Schlemmer und Friedrich Sonntag. Es fehlen: Gabriele Sedlmeyr und Barbara Staffler.
Foto: Gemeinde Ried

„Sicher zur Schule“ heißt es jetzt auch im Ortsteil Hörmannsberg der Gemeinde Ried. Der Rieder Bürgermeister Erwin Gerstlacher fand in nur kurzer Zeit zehn engagierte Mütter und Senioren von Hörmannsberg, die nun als Schulweghelfer im Einsatz sind.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.