Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Kissings Kegler tun sich schwer

06.10.2017

Kissings Kegler tun sich schwer

Unentschieden gegen den TuS Fürstenfeldbruck

Die Mannschaften der Kissinger Kegler kommen offensichtlich nur langsam in Tritt. Auch im dritten Spiel machten es sich die Herren der ersten Mannschaft selber schwer. Mit einem Ergebnis von 3031:3011 Holz und einem Endpunktestand von 4:4 Mannschaftspunkten holte man sich im Spiel gegen den TuS Fürstenfeldbruck wenigstens den ersten Punkt auf’s Konto. Trotz einiger guter Ergebnisse reichte es am Ende doch nur zu diesem Unentschieden.

Bernhard Kattesch holte mit guten 544 Holz gleich den ersten Mannschaftspunkt in der Startpaarung. Weiterhin schoben Bernd Friedrich 533 Holz und Raffael Krist 529 Holz. Auch Christian Lindner konnte mit seinen 493 Holz noch einen Mannschaftspunkt ergattern und somit das Unentschieden retten.

Auch Kissings zweite Damenmannschaft hatte am vergangenen Spieltag kein glückliches Händchen.

Mit 1851:1784 Holz und 5:1 Punkten blieben die zwei Tabellenpunkte beim Gastgeber DJK Göggingen II. Den einzigen Kissinger Mannschaftspunkt erreichte Carola Rummer mit 477 Holz.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren