Newsticker
Kritik an möglichem Ampel-Bündnis bei Deutschlandtag der Jungen Union
  1. Startseite
  2. Lokales (Friedberg)
  3. Lokalsport
  4. Show: Skippolinis verpassten das Finale haarscharf

Show
16.06.2019

Skippolinis verpassten das Finale haarscharf

Mit ihrer Show „Cowgirls“ begeisterten die Skippolinis, die Nachwuchsgruppe der Rope-Skipper des TSV Friedberg, das Publikum beim Bundesfinale in der Nähe von Bremen.
Foto: Bernd Anich

Beim Bundesfinale der „Tuju-Stars“ begeistern die Skippolinis des TSV Friedberg das Publikum. Die „Cowgirls“ aus der Herzogstadt sind aber so etwas wie die Sieger der Herzen.

Anfang April bestritten die Skippolinis, das Nachwuchs-Showteam der Rope Skipper des TSV Friedberg, ihren ersten Showwettbewerb. Beim bayernweiten Landesfinale der „Tuju-Stars“ konnten sie sich in Haunstetten gegen die starke Konkurrenz durchsetzen und sicherten sich mit dem überragenden zweiten Platz das Ticket fürs Bundesfinale. Nun traten die 14 Mädels die lange Reise ins niedersächsische Hatten-Sandkrug in der Nähe von Bremen an.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.