Newsticker
WHO stuft neue Corona-Variante als "besorgniserregend" ein
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Eisstadion: Jetzt ist wieder ein Neubau im Gespräch

06.06.2014

Eisstadion: Jetzt ist wieder ein Neubau im Gespräch

Das Burgauer Eisstadion soll überdacht werden. Jetzt gibt es aber erneut Diskussionen, ob ein Neubau nicht sinnvoller wäre.
Foto: Peter Wieser

Das Burgauer Eisstadion soll überdacht werden. Die Gelder sind im Haushalt bereits eingestellt. Doch nun kommen erneut Zweifel auf, ob eine andere Lösung nicht sinnvoller wäre.

Dass das Burgauer Eisstadion ein Dach bekommen soll, steht fest. Gelder sind im Haushalt eingestellt und – auf mehrere Bauabschnitte verteilt – stünde dem Vorhaben im Grunde genommen nichts mehr im Wege. Stadtbaumeister Werner Mihatsch stellte in der Sitzung des Bauausschusses am Dienstag eine Entwurfsplanung mit einer Dachkonstruktion aus Holz vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.