Newsticker
Horst Seehofer positiv auf Corona getestet
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Günzburg: Ein Tierschützer berichtet, wie die Heimat der Orang Utans „brachial zerstört“ wird

Günzburg
26.08.2019

Ein Tierschützer berichtet, wie die Heimat der Orang Utans „brachial zerstört“ wird

Der Lebensraum von Orang Utans wird immer weiter zerstört.
2 Bilder
Der Lebensraum von Orang Utans wird immer weiter zerstört.
Foto: Barbara Walton/EPA (dpa)

Der Verein Faszination Regenwald hat einen bedeutenden Orang-Utan-Schützer nach Günzburg eingeladen. Warum die Tiere so leiden müssen und wie sie geschützt werden können.

Es bedurfte starker Nerven um zu ertragen, was da dem Publikum im Sportheim Wasserburg vor Augen geführt wurde. Einem Publikum, das „zum Regenwalderfahrendsten im weiten Umkreis gehört“, wie es Tropenbiologe und Vereinsvorsitzender Dr. Bernhard Lohr formulierte. Geladen hatte er zum Vortrag über das Thema „Creating a good life for Orang Utans“ einen hochkompetenten Gast.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren