Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Ichenhausen: Die Ampel am Kast-Eck ist wohl keine Lösung

Ichenhausen
09.03.2019

Die Ampel am Kast-Eck ist wohl keine Lösung

Das Kast-Eck in Ichenhausen ist das Nadelöhr der B 16 Ortsdurchfahrt in der Stadtmitte an der Kreuzung Günzburger Straße/Marktstraße und Neue Bahnhofstraße. Eine Ampelschaltung brachte nicht den gewünschten Erfolg.
2 Bilder
Das Kast-Eck in Ichenhausen ist das Nadelöhr der B 16 Ortsdurchfahrt in der Stadtmitte an der Kreuzung Günzburger Straße/Marktstraße und Neue Bahnhofstraße. Eine Ampelschaltung brachte nicht den gewünschten Erfolg.
Foto: Bernhard Weizenegger

Eine Ampel am Nadelöhr von Ichenhausen: Der Stadtrat ist mit dem Ergebnis des Tests nicht zufrieden. Auch das Staatliche Bauamt hält nichts von dieser Lösung.

Es ist – und bleibt womöglich auch noch weitere Jahre – eine vertrackte Situation: Ichenhausen leidet vor allem in der Innenstadt unter dem Schwerverkehr, Abhilfe durch eine Umgehung liegt noch in weiter Ferne. Immer wieder bemüht sich die Stadt um eine Lösung, der jüngste Versuch war eine provisorische Ampel am Kast-Eck. Über deren Effizienz ist nicht nur im Stadtrat kontrovers diskutiert worden, auch das Staatliche Bauamt als zuständige Behörde für die B16 hält nicht viel von einer Ampellösung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.