Newsticker
Explosion in Munitionsdepot auf der Krim: Russland spricht von "Sabotageakt"
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Klimaschutz: Hier Bus fahren und in Südamerika Bäume pflanzen lassen

Klimaschutz
30.10.2019

Hier Bus fahren und in Südamerika Bäume pflanzen lassen

Franz E. Zenker, Ichenhausens Bürgermeister Robert Strobel und Edith Zenker vor dem ersten Hybridbus im Landkreis Günzburg mit der druckfrischen Urkunde „Klimaneutrales Unternehmen“.

Mit dem Kauf von Zertifikaten gleicht Franz Zenker die Kohlendioxidbelastung durch sein Unternehmen aus

Als nach eigenen Angaben erstes Busunternehmen Bayerns kompensiert Probst Bus sämtliche Kohlendioxid (CO2)-Emissionen des Unternehmens und der eingesetzten Busse durch den Kauf von Klimaschutzzertifikaten ohne Mehrbelastung für die Kunden. Als Bezirksvorsitzender von Schwaben im Landesverband Bayerischer Busunternehmer setzt sich damit Franz E. Zenker als Vorreiter für die Belange der Omnibusbranche ein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.