Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Sprachzertifikat für zwei Kindergärten

28.10.2010

Sprachzertifikat für zwei Kindergärten

Zwei Ichenhauser Kindergärten haben das Sprachzertifikat erworben. Bei einer Feierstunde wurde es offiziell übergeben. Unser Foto zeigt (von links) stellvertretenden Kreisjugendamtsleiter Erwin Lorenz, Claudia Blösch, Susanne Wittenberg, Kinderhausleiterin Claudia Allgöwer, Mihrican Sahin-Avar, Kindergartenleiterin Elvira Mader, Eva Senser, Marina Uhl, Daniela Zacher, Sabrina Maier und Corina Möbius. Foto: Stadt Ichenhausen
Foto: Stadt Ichenhausen

Ichenhausen Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde im Rathaus Ichenhausen das Zertifikat des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen für das Projekt "Sprachberatung in Kindertageseinrichtungen" an den städtischen Kindergarten "Storchennest" in Ichenhausen und das Montessori-Kinderhaus im Ichenhauser Stadtteil Oxenbronn durch die Sprachberaterin des Landkreises Günzburg, Dipl. Sozialpädagogin (FH) Susanne Wittenberg, verliehen.

Das "Storchennestteam" um Leiterin Elvira Mader sowie die Erzieherinnen des Montessori-Kinderhauses, das von Claudia Allgöwer geleitet wird, hatten sich über einen Zeitraum von fast eineinhalb Jahren, seit Juni 2009, in etwa 115 Stunden neben der täglichen Erziehungsarbeit von der Sprachberaterin im Bereich der Sprachförderung auf den neuesten Stand bringen lassen. Gemeinsam wurde beleuchtet, welche Anforderungen bereits erfüllt sind und wo noch Fortbildungs- bzw. Entwicklungsbedarf bestand und so ganz individuelle Konzepte für beide Einrichtungen erarbeitet. Das Personal wurde in den Bereichen Spracherwerb, Sprachentwicklung und Dialogfähigkeit geschult. Besonders intensiv arbeitete man an der Kommunikation, dem Schriftspracherwerb und an der Gesprächsführung. Nicht zuletzt wurden gemeinsam Ideen erarbeitet, den Kindergartenkindern eine möglichst sprachanregende Umgebung zu schaffen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren