Newsticker
Corona-Zahlen: Inzidenz in Deutschland sinkt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Wasserburg: 100 Jahre Wasserburger Musikverein: Sie spielten bereits für Helmut Kohl

Wasserburg
30.01.2021

100 Jahre Wasserburger Musikverein: Sie spielten bereits für Helmut Kohl

Seit 100 Jahren bereichert die Musikkapelle Wasserburg das kulturelle Leben in der Region, auch wenn im vergangenen Jahr die Auftritte ausfallen mussten. 2019 auf dem Volksfest in Günzburg gab es noch kein Corona-Virus.
2 Bilder
Seit 100 Jahren bereichert die Musikkapelle Wasserburg das kulturelle Leben in der Region, auch wenn im vergangenen Jahr die Auftritte ausfallen mussten. 2019 auf dem Volksfest in Günzburg gab es noch kein Corona-Virus.
Foto: Sammlung Proksch/Musikverein Wasserburg

Plus Der Wasserburger Musikverein feiert sein 100-jähriges Bestehen. Wie das schwierige Jahr 2020 gemeistert wurde und welche besondere Auszeichnung die Musiker nun erhalten.

So sang- und klanglos haben sich die Musiker der Musikkapelle Wasserburg ihr 100-jähriges Bestehen nicht vorgestellt. Pandemiebedingt ruht das Vereinsleben, Mitte Oktober hat die Kapelle das letzte Mal geprobt. Das große Fest mit Zeltbetrieb und den befreundeten Musikkapellen aus Wasserburg am Inn und Wasserburg am Bodensee wurde in weiser Voraussicht bereits vergangenen Sommer abgesagt und auf 2022 verschoben. Eine Entscheidung für die man im Sommer noch belächelt wurde, mit Fortdauer der Pandemie aber nur noch ein „recht habt ihr g´habt“ erntet, erzählt Vorsitzender Christian Fiedler.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.