1. Startseite
  2. Lokales (Günzburg)
  3. Lokalsport
  4. Talente holen Bayern-Titel im Taekwondo

26.11.2013

Talente holen Bayern-Titel im Taekwondo

Bekir Özen und Furkan Siraz siegen in Ansbach

Ansbach Zwei Titel geholt haben die Taekwondo-Sportler aus der Region bei der Bayerischen Vollkontakt-Meisterschaft in Ansbach. Bekir Özen gewann in der B-Jugend/Gewichtsklasse bis 37 Kilo und Furkan Siraz holte sich in der D-Jugend/Klasse bis 22 Kilo den Sieg im Freistaat. Mit dem vierten Platz in der Mannschaftswertung hat das Team um Günter Sonner und Mustafa Gürel sein bisher bestes Ergebnis auf Landesebene erzielt.

Im B-Jugend-Finale bis 37 Kilo standen sich zum wiederholten Mal Özen Bekir und Hüseyin Alperen Canan gegenüber. Keiner wollte auch nur einen Millimeter abgeben. So stand es nach der dritten Runde unentschieden. Der erste Treffer musste also entscheiden. Özen hatte hier das entscheidende Quäntchen Glück.

Insgesamt starteten in Ansbach 279 Teilnehmer aus 38 bayerischen Vereinen. (zg)

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Silber: Yusuf Aksoy (Jugend A -63 kg), Yaren Arayan (Jugend C -39 kg), Emre Baysal (Jugend B -49 kg), Nevagül Canan (Jugend C -43 kg), Irem Gürel (Jugend D -35 kg), Esma Siraz (Jugend B -37 kg),

Bronze: Sinem-Irem Arayan (Jugend B -44 kg), Ece Celik (Jugend B -51 kg), Tamara Ernst (Jugend C -43 kg)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an digital@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20ema032.tif
Taekwondo

Super gelaufen

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket