Newsticker
Corona-Inzidenz in Deutschland steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Altenstadt: Ein Masterplan für den Friedhof

Altenstadt
18.06.2016

Ein Masterplan für den Friedhof

In den kommenden Jahren sollen die Friedhöfe der Marktgemeinde Schritt für Schritt umgestaltet werden. Ein erstes Konzept für Altenstadt liegt nun vor – und zeigt die größten Baustellen und Möglichkeiten des Gottesackers.
Foto: Madeleine Schuster

In den kommenden Jahren sollen die Friedhöfe der Marktgemeinde Schritt für Schritt umgestaltet werden. Ein erstes Konzept für Altenstadt liegt nun vor – und zeigt die größten Baustellen und Möglichkeiten des Gottesackers.

Unansehnliche Mauern, fehlende Bäume, eine ungünstige Hanglage, Terrassen, die nur über Treppen erreichbar sind, zu wenig Sitzbänke, eine nicht barrierefreie Toilette und eine Aussegnungshalle, die zwar schön, aber nicht optimal ausgelastet ist: Die Liste der Dinge, die am Altenstadter Friedhof nicht optimal sind, ist lang. Zumindest wenn es nach Tobias Weiher und Elke Chmella-Emrich von der Firma Weiher geht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.