1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Dieb nimmt Schildkröten mit

Senden

20.03.2017

Dieb nimmt Schildkröten mit

Die achtjährige Reka Schlemm aus Roggden zeigt Ein Unbekannter hat am Samstag gegen 14.30 Uhr in einem Fachgeschäft für Haustiere in Senden vier Schildkröten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, steht eine Frau in Verdacht, die Tiere mitgenommen zu haben.
Bild: Bärbel Schoen (Symbol)

Plötzlich waren die Tiere weg. Die Polizei hat einen Verdacht.

Ein Unbekannter hat am Samstag gegen 14.30 Uhr in einem Fachgeschäft für Haustiere in Senden vier Schildkröten gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, steht eine Frau in Verdacht, die Tiere mitgenommen zu haben. Nach ihr wird nun gefahndet.

Die Gesuchte war zuvor als Kundin in dem Laden und wollte Schildkröten kaufen, heißt es. Da sie den Tieren weder Terrarium noch UV-Lampe bieten konnte, lehnte das Personal den Handel jedoch ab. Später stellten die Mitarbeiter fest, dass nicht nur die Scheibe des Terrariums in dem Geschäft fehlte, sondern auch alle vier darin befindlichen Tiere. Die Frau ist schlank, zwischen 40 und 50 Jahren alt und etwa 1,55 Meter groß. (az)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Kammermusik(2).tif
Landesentscheid

Erfolgreicher Musikernachwuchs

ad__web+mobil@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Zugang zu allen Inhalten, mtl. kündbar, 4 Jahre Abopreis-Garantie.
So attraktiv waren Heimatnachrichten noch nie!

Zum Web & Mobil Starterpaket