Newsticker

Steigende Infektionszahlen: Bundesregierung spricht für ganz Belgien eine Reisewarnung aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Eine Party über und unter Wasser

08.07.2010

Eine Party über und unter Wasser

Eine wasserspeiende Schlange, die gar nicht gefährlich aussieht, eine Pumpe und noch ein paar andere lustige Dinge bietet das Kinderbecken des Nautilla nach dem Umbau. Foto: zg
Bild: zg

Illertissen Wenn es draußen über 30 Grad warm wird, darf es auch im Nautilla heiß hergehen. Beides könnte am morgigen Samstag, 10. Juli, eintreffen, wenn das Illertisser Freizeitbad seine diesjährigen Renovierungsarbeiten mit einer Eröffnungsparty abschließt.

Rund 200 000 Euro haben die Umbauten und Renovierungsarbeiten laut Harry Behne gekostet. Der Nautilla-Geschäftsführer zeigt sich ein wenig stolz, dass er das Geld aus den laufenden Mitteln der Betriebs-GmbH für das Freizeitbad aufbringen kann. Auf Investitionskostenzuschüsse von der Stadt habe die GmbH bewusst verzichtet, sagt Behne. Nur etwas mehr als eine Woche war das Bad geschlossen. In dieser Zeit waren zahlreiche Arbeiten erledigt worden. Insbesondere der Sauna- und der Kinderbereich waren ausgebaut worden und warten mit neuen Angeboten auf, etwa mit neuem Inventar in der Almsauna oder einer wasserspeienden Schlange im Kinderbecken. Am Gebäude wurden zum Beispiel die Lüftungsanlage optimiert und eine schadhafte Decke ersetzt.

Das alles gilt es nun zu feiern: Das Nautilla ist am Samstag von 9 bis 22 Uhr geöffnet. Die eigentliche Eröffnungsparty steigt von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt kostet wie üblich. Für IZ-Leser ist das Entree allerdings günstiger. Sie finden in Ihrer Zeitung am heutigen Freitag einen Coupon, mit dem Sie einen Rabatt von drei Euro auf Ihren Eintrittspreis bekommen. Einfach den Coupon ausschneiden und an der Nautilla-Kasse vorlegen.

Dort werden Sie auch unsere Zeitungsente Paula Print antreffen, die sich eine solche Party nicht entgehen lässt. Auch der Nautilla-Pelikan wird den Kindern einen Besuch abstatten. Neben den vielen Angeboten (siehe Programm-Info) für die großen, kleinen und ganz kleinen Kinder gibt es auch Interessantes für die Erwachsenen. Ein Familienquiz freilich, aber auch zwei Technikführungen im Bauch des Nautilla, für alle, die wissen wollen, wie ein Freizeitbad funktioniert. An den Technikführungen (11.30 und 15.30 Uhr) können laut Geschäftsführer Behne auch Gäste in Straßenbekleidung teilnehmen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren