Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Mit dem Bus durch das Unterallgäu

Freizeit

27.08.2020

Mit dem Bus durch das Unterallgäu

Kreisjugendring startet mit „Juze on Tour“ durch

Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliche Aktionen. Während der Corona-Pandemie musste sich der Kreisjugendring (KJR) Unterallgäu etwas einfallen lassen. Alle Jugendzentren im Landkreis waren geschlossen, so stellte sich die Frage: Wie die Kinder und Jugendlichen erreichen? Die Idee für „Juze on Tour“ entstand.

Ein Bus wurde mit Outdoor-Spielen und anderem Material ausgestattet, um viele unterschiedliche Workshops durchführen zu können. Seit Juli ist das Fahrzeug im Unterallgäu unterwegs. Zuerst wurden nur die KJR-Jugendzentren angesteuert, doch schon bald zeigten einige Gemeinden großes Interesse daran, das „Juze on Tour“-Mobil für die Sommerferien zu buchen. In den vergangenen Wochen machte das Team in mehr als zehn Gemeinden Halt und bot dort Kindern und Jugendlichen ein Programm an. Da weiterhin Anfragen gestellt werden, plant der KJR bereits eine zweite Tour ab September. (az)

Informationen, Berichte und Anmeldeformulare sind online unter www.kjr-unterallgaeu.de zu finden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren