Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Illertissen)
  3. Schützenkönige gekürt

Schießsport

14.04.2015

Schützenkönige gekürt

Neue Schützenkönige gibt es in Jedesheim. Unser Bild zeigt (von links) Simon Rogg, Marco Blatt und Elmar Appl.
Bild: Armin Schmid

Elmar Appl zielt in Jedesheim am besten

Mit beeindruckenden sportlichen Ergebnissen warteten die Sportschützen des SV Jedesheim während der Königsproklamation im Schützenheim auf. Rund 4000 Schuss und weit mehr als 300 Serien wurden beim Königsschießen abgegeben. Neuer Schützenkönig ist Elmar Appl, der sich mit einem 14,7 Teiler die Königswürde nicht nehmen ließ. Knapp geschlagen landeten auf den weiteren Plätzen Michael Schmidberger und Ludwig Nübling. Luftpistolenschützenkönig wurde Simon Rogg, der sich gegen Matthias Schmidberger und Bastian Birk durchsetzte. Den Titel des Jungschützenkönigs errang erstmals Marco Blatt.

Sehr gute Ergebnisse gab es auch bei den Meisterschaften der Luftgewehrschützen. Die beste Serie erzielte Elmar Appl mit 99 Ringen, der nach dem Königstitel auch die Meisterschaft gewann. Auf den weiteren Plätzen folgten Matthias Schmidberger und Dieter Haberzettl mit jeweils 98 Ringen und Martin Rueß mit 97 Ringen. Als Doppelsieger durfte sich auch Simon Rogg feiern lassen. Auch er gewann beide Titel und setzte sich als Vereinsmeister der Luftpistolenschützen mit 95 Ringen gegen die Konkurrenz durch. In der Schülerklasse siegte Christian Häutle. Im Pokal-Wettbewerb der Luftpistolenschützen war wiederum Elmar Appl vorne. Bei den Luftgewehrschützen setzte sich Michael Schmidberger an die Spitze des Klassements. Bei den Auflageschützen stand Meinrad Eberle auf dem ersten Platz vor Peter Marburg und Adolf Haberzettl. (sar)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren