Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Illertissen
  3. Zwei Stunden voller Zauber

22.03.2010

Zwei Stunden voller Zauber

Illertissen Eine Perle in der Kette besonderer Kammermusikabende bot sich dem begeisterten Publikum im Barocksaal. Der Freundeskreis "Kultur im Schloss" hatte nach der positiven Resonanz im vergangenen Jahr Maximilian Hornung (Violoncello) und Gerhard Vielhaber (Klavier) erneut eingeladen, auch um den jungen Künstlern Gelegenheit zu geben, Stücke aus ihrer neuen CD in Illertissen zu präsentieren.

Sie eröffneten mit der Sonate in D-Dur Nr. 2 op. 58 von Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847) und schon in den ersten Takten ließ sich für den Zuhörer erahnen, in welch fantastischer Symbiose die beiden Musiker ihre ausgewählten Stücke darbieten. Jeder für sich ist ein Virtuose, ausgerüstet mit absoluter technischer Perfektion um frei in leidenschaftlichem Ausdruck und brillanter Dynamik ihre Musik erlebbar werden zu lassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.