Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Baugebiet Straßäcker nahm letzte Hürde

Balzhausen

07.02.2020

Baugebiet Straßäcker nahm letzte Hürde

Die Anregungen wurden abgearbeitet. Planung und Satzung beschlossen

Für die Änderungen und Erweiterung des Entwurfs des Bebauungsplanes (BBP) „Straßäcker“, im Südosten der Gemeinde, hat das Planungsbüro Glogger im Herbst 2019 die Beteiligung der Öffentlichkeit sowie die Anhörung der Behörden und Träger öffentlicher Belange durchgeführt. In der Gemeinderatssitzung trug nun Architekt Gerhard Glogger die abgegebenen Stellungnahmen detailliert vor. Er hatte diese bereits in den BBP eingearbeitet und unterbreitete auch gleich Beschlussvorschläge, die mit 13:0 befürwortet wurden.

Um den Gemeinderäten den Stand der Planung für das Gebiet „Straßäcker“ nahe zu bringen, war der ortsansässige Planer zur Sitzung gekommen. Insgesamt, so Glogger, gab es keine gravierenden Einwände oder Anregungen. Lediglich im redaktionellen Teil wurden etliche, kaum relevante Änderungen gefordert. Die Abteilung Immissionsschutz des Landratsamtes hat das vorgelegte und überarbeitete Gutachten in Bezug des Schall- und Emissionsschutzes für gut befunden. Damit wurde der BBP genehmigungsfähig. Durch die Hinzunahme eines zusätzlichen Grundstück-streifens von etwa zwanzig Metern im Süden des Planungsgebietes kann die Rodung der bisherigen Ortsrand-Eingrünung vorgenommen werden. Diese wird auf dem hinzugenommen Streifen ersetzt, damit wird dem Arten- und Vogelschutz Rechnung getragen. Diese Fläche von rund 3500 Quadratmetern wird vom Öko-Konto der Firma Staudacher abgebucht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren