Newsticker
Corona-Gipfel: Nur mit Booster-Impfung gilt man langfristig als "geimpft"
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Fahrfehler mit Folgen

13.06.2014

Fahrfehler mit Folgen

Glimpfliches Ende: Drei Personen wurden bei einem Unfall zwischen Ried und Behlingen verletzt.
Foto: Foto Weiss

Drei Leichtverletzte forderte ein Unfall am Donnerstag auf der Staatsstraße 2024 zwischen Ried und Egenhofen. Ein 22 Jahre alter Autofahrer wollte laut Polizeiangaben ein Traktorgespann überholen, das gerade zum Linksabbiegen angesetzt hatte.

Durch den Zusammenstoß mit dem Anhänger wurden die 73-jährige Beifahrerin sowie eine 53-jährige Frau im Fahrzeugfond leicht verletzt – der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Der 22-jährige Fahrer wurde ebenfalls leicht verletzt. Der Schaden wird auf rund 12000 Euro geschätzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.