Newsticker
RKI registriert 7211 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz sinkt weiter auf 60,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Fußball-Kreisliga: Primus TSV Ziemetshausen glänzt erst nach der Pause

Fußball-Kreisliga
18.08.2019

Primus TSV Ziemetshausen glänzt erst nach der Pause

Leichtigkeit zog erst spät, dann aber entscheidend ins Spiel des Favoriten TSV Ziemetshausen ein. Hier führt Nicolai Miller den Ball.
2 Bilder
Leichtigkeit zog erst spät, dann aber entscheidend ins Spiel des Favoriten TSV Ziemetshausen ein. Hier führt Nicolai Miller den Ball.
Foto: Ernst Mayer

Mit einem 3:0 untermauert der TSV Ziemetshausen seine Tabellenführung in der Kreisliga West. Der Favorit benötigt aber ziemlich lang, um die stabile Mindelzeller Abwehr zu überwinden.

Einen hart erkämpften, unter dem Strich aber verdienten 3:0-Auswärtssieg eingefahren haben die Schützlinge von Ziemetshausens Trainer Christian Jaut am Sonntag gegen durchaus ambitioniert auftretende Mindelzeller. Knapp 200 Zuschauer wollten dieses Derby der Fußball-Kreisliga West sehen. Ziemtshausen bleibt nach diesem Erfolg weiterhin verlustpunktfreier Tabellenführer. Doch auch der SV Mindelzell kann erhobenen Hauptes aus diesem Match herausgehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.