Newsticker
Virologe Christian Drosten dämpft Hoffnungen auf Ende der Pandemie im Frühjahr
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Geschichte: Marktrecht schon im 14. Jahrhundert

Geschichte
24.08.2015

Marktrecht schon im 14. Jahrhundert

Gut besucht waren die Pferdemärkte an Bartholomä, dem 24. August, auf dem Krumbacher Viehmarkt am Rittlen in der Vorkriegszeit.
Foto: Stadtarchiv Krumbach

Der Bartholomä-Markt steht für den Wandel des Marktgeschehens in Krumbach

Wenn am kommenden Sonntag in Krumbachs Innenstadt und dem zentralen Marktplatzbereich rund ums Rathaus der Bartholomä-Markt abgehalten wird, dann mag dieser Markttag an die doch recht stattliche Entwicklungsgeschichte des einstigen Marktes und der heutigen Stadt Krumbach erinnern. Beim Betrachten zurück in die Heimatgeschichte erhält dann auch Beiname „traditioneller“ Markt eine Kontur.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.