Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Russland hat wohl viele Gefallene in der Region Donezk zu beklagen
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Goldhochzeit: Der Straßenbau brachte sie zusammen

Goldhochzeit
23.05.2017

Der Straßenbau brachte sie zusammen

Josef und Finni Mussack aus Waltenhausen feierten am Muttertag ihr 50-jähriges Ehejubiläum.
Foto: Werner Glogger

Josef Mussack lernte seine Frau Finni bei Bauarbeiten in Waltenhausen kennen

Straßen schaffen Verbindungen und bringen Menschen zusammen. So auch Josef und Finni Mussack aus Waltenhausen, die am Muttertag ihr 50-jähriges Ehejubiläum feiern konnten. Begonnen hat diese Verbindung bei innerörtlichen Straßenbauarbeiten in Waltenhausen im Jahr 1965, in deren Verlauf dem Raupenfahrer Josef aus dem fernen Pleß öfters eine junge Bäuerin auf dem Eicher-Bulldog begegnete. Aus seinen Gedanken „des isch a nett’s Mädle“ entstand schließlich im Jahr 1967 eine Verbindung, die jetzt schon ein halbes Jahrhundert Bestand hat. Unter Bürgermeister Leonhard Abenstein bei der standesamtlichen Trauung und danach in der Pfarrkirche St. Georg wurde mit Blasmusik und Tanz in der ehemaligen Wöhrle-Wirtschaft geheiratet. Statt der Flitterwochen begann der Ehestand mit Arbeit in der anstehenden Ernte in der Landwirtschaft, die sie 39 Jahre bis zum Eintritt ins Rentenalter betrieben. Zwei Söhne, die heute exzellente Schlagzeuger in Blaskapellen sind, gingen aus der Ehe hervor. Kommen die fünf Enkelkinder zu Besuch, stehen Opa und Oma im Mittelpunkt der Rasselbande. 22 Jahre arbeitete Josef Mussack im Bauhof in Krumbach, war 13 Jahre Feldgeschworener, zwölf Jahre für den örtlichen Friedhof zuständig und ist Biberbeauftragter der Gemeinde. Zum Gratulieren kam Bürgermeister Karl Weiß mit Urkunde und Geschenkkorb und Grüßen zum Jubiläum von Landrat Hubert Hafner. (wgl)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.