1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Mindelzell: 19-Jährige wird bei Autounfall schwer verletzt

Mindelzell

12.06.2019

Mindelzell: 19-Jährige wird bei Autounfall schwer verletzt

Nach einem Unfall zwischen Hasberg und Mindelzell wurde eine 19-Jährige schwer verletzt in eine Klinik gebracht.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Aus ungeklärter Ursache kam eine 19-Jährige mit ihrem Auto zwischen Hasberg und Mindelzell von der Straße ab. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Am Dienstag um 13 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße 8, zwischen Hasberg und Mindelzell, ein Verkehrsunfall mit einem Gesamtschaden von rund 4.000 Euro. Eine 19-Jährige fuhr auf der GZ 8 von Hasberg kommend in Richtung Mindelzell. Aus ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und geriet in einer scharfen Linkskurve auf das Bankett.

Unfall bei Mindelzell: Auto kam auf dem Dach zum liegen

Beim Versuch, auf die Fahrbahn zurückzulenken, geriet das Auto ins Schleudern und kam im linksseitigen Graben auf dem Dach zum Liegen. Die 19-Jährige wurde schwer verletzt und zur Behandlung in eine Klinik gebracht.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
IMG_8449.JPG
Aletshausen

Aletshausen ergänzt Ausrüstung seiner Wehren

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden