Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine lenkte offenbar Angriff in Russland – Stromausfälle in Kiew
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Lokalsport
  4. Taekwondo: Goldene Tage für die Taekwondo-Asse

Taekwondo
23.11.2022

Goldene Tage für die Taekwondo-Asse

Das DM-Team mit (von links) Marina Briechle, Tim Lehrl, Marie Stenzel, Sophie Späth, Alexander Kurz und Victoria Wunderle.
Foto: Sandra Stenzel-Gruber

Taekwondo-Formenläufer aus der Region glänzen auf nationaler Ebene.

Hervorragend abgeschnitten haben die Teilnehmenden aus der Region bei den Deutschen Meisterschaften Poomsae und beim Deutschen Jugend-Cup Taekwondo, die jeweils in Gehrden/Niedersachsen stattfanden.

Unter Coach Sandra Stenzel-Gruber sowie den Jugend-Landestrainern der Bayerischen Taekwondo Union (BTU), Sebastian Seibold und Victoria Wunderle, starteten die Sporttreibenden bei den German Open.

Gold im Parawettbewerb

Im Parawettbewerb holte sich Alexander Kurz in der Klasse Einzel P35 die Goldmedaille. Im Einzel bei den Kadetten männlich bis 14 Jahre erkämpfte sich Tim Lehrl den dritten Platz.

In den weiteren Einzelwettbewerben zeigten Marie Stenzel (Kadetten weiblich bis 14 Jahre) und Sophie Spät (Seniorinnen bis 30 Jahre) hervorragende Leistungen. Allerdings verpassten beide aufgrund der starken Konkurrenz die Chance auf eine Medaille und auch knapp den Einzug ins Finale der besten acht.

Holten fünfmal Gold im Jugend-Cup: Theresia Müller und Loris Rossi.
Foto: Sandra Stenzel-Gruber

Bei den Paar-Wettbewerben schafften Marie Stenzel mit Tim Lehrl (Kadetten bis 14 Jahre) und Marina Briechle mit Emir Can Erdemir (Senioren bis 30 Jahre) den Einzug ins Finale und holten sich verdient die Goldmedaille.

Lesen Sie dazu auch

Platz zwei in der Vereinswertung

Beim Deutschen Jugend-Cup gab es in der Schüler-Altersklasse der Acht bis Elfjährigen dreimal Gold für Theresia Müller (Einzel, Freestyle und Paar) und zweimal Gold für Loris Rossi (Einzel und Paar). Mit diesen fünf Goldmedaillen holte sich die SG Krumbach in der Vereinswertung den zweiten Platz – das gibt der SG Krumbach weiteren Auftrieb. (AZ)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.