Newsticker
Gesundheitsminister wollen PCR-Tests nicht mehr für alle positiv Getesteten
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Fünf Seen Festival: Viele Wunder und eine Weltpremiere

Fünf Seen Festival
14.11.2016

Viele Wunder und eine Weltpremiere

Die Weltpremiere der „Weihnachtsgeschichte“ der Augsburger Puppenkiste ist im Kino Breitwand in Starnberg zu sehen. Im Vorfeld erläuterten Veronika Morawetz vom Kinoverleih und Produzent Fred Steinbach die Produktion. 
Foto: Maren Martell

Die Weihnachtsgeschichte der Augsburger Puppenkiste kommt ins Kino. Der Startschuss fällt in Starnberg.

Weihnachtszeit, das war auch die Zeit der Augsburger Puppenkiste im Fernsehen. Wer kann sich nicht noch an die Übertragungen von „Urmel aus dem Eis“ oder „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ erinnern. Jetzt gibt es erstmals eine Inszenierung der Augsburger Puppenkiste auf großer Leinwand. Die „Weihnachtsgeschichte“ kommt als verfilmtes Theaterstück deutschlandweit in die Kinos. Weltpremiere ist am 20. November im Kino Breitwand in Starnberg. Zu sehen sein wird der Film von Flensburg bis Garmisch an allen vier Adventssonntagen. Mittlerweile seien rund 250 Kopien herausgegangen, betont Produzent Fred Steinbach.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.