1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Utting: Eine 84-Jährige fährt auf Parkplatz eine 80-jährige Frau an

Utting

26.10.2019

Utting: Eine 84-Jährige fährt auf Parkplatz eine 80-jährige Frau an

Auf einem Parkplatz in Utting hat am Donnerstag eine Seniorin eine andere Seniorin angefahren und ist dann einfach weitergefahren.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Auf Parkplätzen ist es keine Seltenheit, dass Autos angefahren werden und es zu Zusammenstößen kommt. Ein besonderer Fall hat sich am Donnerstag in Utting ereignet.

Auf einem Supermarktparkplatz in der Industriestraße in Utting ist am Donnerstag um 15 Uhr eine 80-Jährige angefahren worden – und zwar laut Polizei von einer 84-jährigen Autofahrerin, die ausparkte. Ihr Mercedes stieß gegen den Einkaufswagen der 80-jährigen Frau und drückte diese gegen ihr eigenes Auto, in den sie den Einkauf einladen wollte.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Die Unfallfahrerin dachte, es sei alles in Ordnung

Anschließend fuhr die Fahrerin des Mercedes einfach weg. Zeugen konnten sich das Kennzeichen merken. Beamte fuhren zu der Halterin: Die 84-Jährige, die ebenfalls in Utting lebt, gab an, dass sie irgendwie eine Kollision gemerkt habe. Deswegen sei sie auch „etwas weiter weg“ nochmals stehen geblieben. Nachdem sich aber niemand bemerkbar gemacht habe, habe sie gedacht, es sei alles in Ordnung und sei nach Hause gefahren.

Die angefahrene Frau wurde leicht verletzt, der Sachschaden beträgt 500 Euro. Die Verursacherin muss sich wegen Unfallflucht und fahrlässiger Körperverletzung verantworten, ein Bericht zur Überprüfung der Fahreignung der Seniorin geht an die Führerscheinstelle. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren