1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Vereinsberichte
  4. Sie erhalten Kulturgüter in Stadt und Land

18.05.2018

Sie erhalten Kulturgüter in Stadt und Land

Die Jubilare (von links) Hermann Viztum, Guido Treffler, Vorsitzende Sigrid Knollmüller, Rainer Schwandt, Elke Müller, Manfred Ludwig, Anton Lichtenstern.
Bild: Werner Fees-Buchecker

Der Historische Verein Landsberg zieht Bilanz

Bei der Jahreshauptversammlung des Historischen Vereins im Pfarrsaal würdigte die Vorsitzende das vergangene Jahr als erfolgreiches Vereinsjahr, nicht zuletzt durch das Johann-Baptist-Baader-Festjahr, an dem der Verein maßgeblich mitwirkte.

Schatzmeister Wolfgang Juchem erläuterte die finanzielle Situation und hob besonders das finanzielle Engagement zum Erhalt von Kulturgütern in Stadt und Landkreis Landsberg hervor. 12 132 Euro wendete der Historische Verein für Fördermaßnahmen auf.

Manfred Ludwig konnte für sensationelle 60-jährige und Anton Lichtenstern für 50-jährige Mitgliedschaft geehrt werden. Neun Mitglieder halten schon 25 Jahre dem Verein die Treue.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Danach erläuterte der neue Kreisheimatpfleger für Archäologie Dr. Bernd Steidl sein umfangreiches Tätigkeitsfeld in einem eindrucksvollen Vortrag mit vielen Bildern.

Den letzten Höhepunkt bildete dann ein Film.

Andreas Münzer, Sohn des im vergangenen Jahr verstorbenen Ehrenvorsitzenden Klaus Münzer, hatte diesen Film zum 90. Geburtstag seines Vaters gedreht.

Darin wurde noch einmal die Persönlichkeit dieses unermüdlichen Geschichtsforschers und Vermittlers deutlich. (lt)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Jugendleiter_05.tif
Vortrag

60 Jahre Jugendfußball

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden