Landsberg
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Thema

Artikel zu "Landsberg"

Organist Paolo Oreni (vorne) und Orgelbauer Siegfried Schmid vor dem Konzert in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg.
Konzert

Wie ein Musiker Verbindungen schafft

Beim Landsberger Orgelsommer liefert Paolo Oreni eine Hommage an große Künstler

Polizei-Report

Elfjähriger Radfahrer wird von Autofahrerin übersehen

Einige Unfälle im Bereich Landsberg halten die Einsatzkräfte auf Trab

Andreas Graf
Personelles

Der Vize-Chef des Landratsamtes hört auf

Andreas Graf, der geschäftsleitende Beamte in Landsberg, geht in den Ruhestand

Vor dem Verwaltungsgericht in München wurde erneut über die Derivatgeschäfte der Stadt Landsberg verhandelt.
Landsberg

Landsberg: Gibt es eine Wende im Derivatstreit?

Plus Die Stadt Landsberg hat mit Zinsgeschäften hohe Verluste gemacht. Das Landratsamt hat sie nachträglich nicht genehmigt. Das Verwaltungsgericht bestätigt diese Entscheidung.

Sind für Sven Kresin die Tage als Trainer der Ersten Mannschaft des TSV Landsberg gezählt? Noch hat er keinen Vertrag.
Landsberg

Fußball: Bleibt Sven Kresin Trainer beim TSV Landsberg?

Plus Der Fußball-Bayernligist TSV Landsberg hat bereits hochkarätige Neuzugänge vermeldet. Doch jetzt sorgt die Personalie des Trainers im Klub offenbar für Gesprächsstoff.

Der Parkplatz vor dem Cineplex-Kino in Penzing wird noch länger leer bleiben. Der Betrieb startet frühestens Mitte August. Andere Kinobetreiber im Landkreis zeigen zwar schon wieder Filme, sind aber mit den Besucherzahlen längst nicht zufrieden.
Landkreis Landsberg

Mit Maske macht niemandem ein Besuch im Kino Spaß

Plus In Penzing bleibt das Cineplex noch länger geschlossen. Währenddessen hofft man in anderen Kinos im Landkreis Landsberg nach der Wiedereröffnung auf steigende Besucherzahlen.

Landsberg

Arbeitsmarkt: Noch gute Chancen in allen Branchen

Die Arbeitslosenzahlen in Landsberg bleiben stabil. Was für künftige Auszubildende jetzt wichtig ist.

Landsbergs neuer Kreishandwerksmeister Markus Wasserle (Zweiter von links) mit seinem Vorgänger Michael Riedle (Zweiter von rechts), seinem Stellvertreter Wolfgang Zeit (links) und Kammerpräsident Franz Xaver Peteranderl.
Landkreis Landsberg

Landsberg: Markus Wasserle ist der neue Chef der Handwerker

Plus Die Kreishandwerkerschaft Landsberg hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Was Markus Wasserle aus Kaufering wichtig ist und wie er die Corona-Krise meistern will.

Am Donnerstag wird das erste Brückenteil des Lady-Herkomer-Stegs in Landsberg am östlichen Widerlager befestigt.
Landsberg

Lechsteg: Das erste Brückenteil wird eingehoben

Plus Der neue Lady-Herkomer-Steg in Landsberg entsteht allmählich. Wie es heuer noch weitergeht.

Bohn meldet sich zu Wort

Was der FDP-Politiker zum Kulturbau sagt

Polizisten werden – auch im Landkreis Landsberg – immer öfter Opfer von Gewalt. Die Ordnungshüter sehen sich aber auch mit Vorwürfen konfrontiert.
Landkreis Landsberg

Polizei und Gewalt: Wer ist das Opfer?

Plus Die Polizei muss in Deutschland derzeit viel Kritik einstecken. Der Landsberger Polizeichef äußert sich in der aktuellen Debatte. Im Landkreis werden die Beamten immer öfter Ziel von Angriffen.

Der Parkplatz des Landsberger Klinikums ist oft voll belegt. Jetzt soll sich die Situation durch eine Überwachung verbessern.
Landsberg

Am Landsberger Klinikum darf maximal noch drei Stunden geparkt werden

Der Parkplatz am Landsberger Klinikum wird künftig von einer Firma überwacht. Was sich für Patienten, Besucher und Mitarbeiter alles ändert.

Die Landsberger Derivataffäre ist wieder Thema vor Gericht.
Landsberg

Landsberger Derivataffäre ist wieder Thema vor Gericht

Plus Die Stadt Landsberg hat Millionen Euro bei Zinswetten verloren. Die nächste Runde im Streit mit dem beratenden Bankhaus steigt vor dem Verwaltungsgericht.

Alexander Kessler wechselt vom Amtsgericht in Landsberg nach Neu-Ulm.
Landsberg

Abschied aus Landsberg: Amtsrichter Alexander Kessler geht

Plus Nach zwölf Jahren in Landsberg wechselt Amtsrichter Alexander Kessler nach Neu-Ulm. Was ihn dort erwartet.

Auf dem Bild stehend von links: Britta Wülfing, Elke Schubert, Carolin Sailer, Kreis- und Bezirksrätin Heidi Terpoorten, Volker Terpoorten, der Grünen-Kreissprecher und stv. Dritte Landrat Joachim Hien, Hans-Jürgen Schwarz, Gertrud und Ulrich Schrezenmeir, Zweiter Bürgermeister Walter Stallauer, Thomas Wippel. Sitzend von links: Erika Heindel, Erika Stempfle-Storr, Anna Storr. Anmerkung: Personen, die auf dem Bild nah beieinanderstehen, sind aus einem Hausstand.
Binswangen

Binswangen bekommt eine „Mitfahrerbank“

Auf die kann man sich auch setzen, wenn man nicht auf eine Mitfahrgelegenheit wartet.

Auf dem Gelände der früheren Pflugfabrik entstehen derzeit die ersten Gebäude des neuen Stadtviertels „Urbanes Leben am Papierbach“. Dort soll auch ein Kulturbau errichtet werden, über den derzeit intensiv diskutiert wird.
Landsberg

Bauprojekt Papierbach: Der Streit um den Kulturbau geht weiter

Plus Es wird nicht mehr nur über die Höhe der geplanten Kulturhalle im neuen Baugebiet „Urbanes Leben am Papierbach“ diskutiert. Ein offener Brief sorgt für Wirbel.

Vor dem derzeit enstehenden Gebäude soll der Kulturbau errichtet werden.
Kommentar

Bauprojekt Papierbach: Teurer, höher und auch besser?

Das Baugebiet „Urbanes Leben am Papierbach“ ist wieder in den Schlagzeilen. Wie LT-Redaktionsleiterin Alexandra Lutzenberger die Situation beurteilt.

Immer mehr Menschen kehren auch im Landkreis Landsberg den Kirchen den Rücken. Die Zahl der Pfarrgemeinde- und Kirchengemeindemitglieder schwindet, die der Kirchenbesucher bleibt jedoch mehr oder weniger stabil. Unser Foto zeigt die Pfarrkirche St. Nikolaus in Reichling.
Landsberg

Die Kirchen und die abwandernden Schafe

Plus Die Zahl der Kirchenaustritte erreicht bayernweit ein neues Rekordhoch. So stark ist der Landkreis Landsberg von der Welle betroffen. Eine Gemeinde trotzt dem Trend allerdings.

Nach einem tödlichen Bergunfall in den Tiroler Alpen musste sich ein Landsberger Bergführer vor Gericht verantworten.
Landsberg

Nach Gipfeldrama: Landsberger Bergführer vor Gericht

Plus Bei einer Tour in den Tiroler Alpen stürzte im September 2019 ein Landsberger Bergsteiger in den Tod. Jetzt musste sich der Tourleiter in Tirol vor Gericht verantworten.

Über die Erschließung des Baugebiets Benediktbeurer Ring in Penzing hat der Gemeinderat entschieden. Das Baugebiet soll von der Staatsstraße her mit einer Kreuzung erschlossen werden.
Penzing

Neues Baugebiet in Penzing: Kreuzung statt Kreisverkehr

Plus Zwischen dem Benediktbeurer Ring und der Kreisstraße entsteht in Penzing neuer Wohnraum. Der Gemeinderat hat zum Projekt aber viele Fragen. Und die sorgen für eine Mammutsitzung.

So sehen sogenannte Tiny-Häuser aus: Herbert Maier aus Schwifting möchte im Landkreis Landsberg eine ganze Siedlung gründen.
Landkreis Landsberg

Tiny Houses: Gibt es bald ein Dorf mit winzigen Häusern?

Plus Der Schwiftinger Herbert Maier möchte im Umkreis von Landsberg eine Tiny-Haus-Siedlung gründen. Was sich hinter dieser modernen Wohnform verbirgt.

Von links: Hermann Pacher (DZG/Schulbetreuer), Oberbürgermeisterin Doris Baumgartl, Jost Handtrack und Wolfgang Buttner.
Handel

Weitere zwei Jahre Fairtrade-Town

Landsberg wird erneut ausgezeichnet. Was noch geplant ist

Beim TSV Landsberg dreht sich das Personalkarussell noch einmal.
Landsberg

Fußball: Kommt ein Spieler mit Zweitligaerfahrung zum TSV Landsberg?

Plus Zwei neue Spieler und ein potenzieller Neuzugang stehen beim TSV Landsberg in den Startlöchern. Rückkehrer Muriz Salemovic lockt erfahrene Spieler an den Lech.

Ein illegales Autorennen hat die Polizei Landsberg in der Nacht auf Sonntag auf der B17 aufgelöst.
Landsberg

B17: Polizei erwischt Raser bei illegalem Autorennen

Durch Zufall erwischt die Polizei bei Landsberg die Teilnehmer eines illegalen Autorennens. Die Beamten können die Raser erst etliche Kilometer weiter im Süden stoppen.

Rosina Bart pflegt den großen Garten zusammen mit ihren Söhnen. Überall grünt und blüht es.  
Penzing

Gartenserie: Rosina Bart aus Penzing gibt Tipps für eine reiche Ernte

Plus In Penzing kümmert sich Rosina Bart mit ihren Söhnen um einen großen Garten. Sie alle haben Erfahrung in der Landwirtschaft. Diese beschert ihnen nicht nur viele Tomaten.