Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Allgäu: Viele Allgäuer in finanzieller Not: „Die Welle wird noch kommen“

Allgäu
01.07.2020

Viele Allgäuer in finanzieller Not: „Die Welle wird noch kommen“

Miete, Versicherungen, Kredite: Viele Menschen wissen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen. Die Corona-Krise hat diese Probleme bei manchen Schuldnern jetzt noch verschärft,
Foto: Matthias Becker

Plus Bei Schuldnerberatern melden sich wegen der Corona-Krise mehr Menschen als üblich. Experten rechnen mit noch größerem Andrang, wenn Rücklagen aufgebraucht sind.

„Bei uns rufen immer wieder Menschen an, die wegen Corona in finanzielle Sorgen und Nöte geraten sind“, sagt Mandy Meier von der Schuldner- und Insolvenzberatung des Caritasverbands Kempten-Oberallgäu. Noch hielten sich diese Anfragen zwar in Grenzen – Meier und ihre Kollegen rechnen aber damit, dass sich dies bald ändern wird.

Die Diskussion ist geschlossen.