Newsticker
Ampel-Bündnis will Olaf Scholz schon in Nikolauswoche zum Kanzler wählen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Stichwahl im Unterallgäu: Landratswahl im Unterallgäu ist vorzeitig entschieden

Stichwahl im Unterallgäu
29.03.2020

Landratswahl im Unterallgäu ist vorzeitig entschieden

Alex Eder kandidiert für die Freien Wähler als Landrat im Unterallgäu.
2 Bilder
Alex Eder kandidiert für die Freien Wähler als Landrat im Unterallgäu.
Foto: Matthias Becker

Plus Noch sind zwar die großen Orte im Landkreis Unterallgäu nicht ausgezählt. Aber schon nach 20 von 84 Stimmbezirken zeichnet sich der Sieger ab.

Noch sind zwar die großen Orte im Landkreis Unterallgäu nicht ausgezählt. Aber schon nach 20 von 84 Stimmbezirken zeichnet sich ein klarer Trend ab: Es wird ein klares Ergebnis werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.