Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bad Wörishofen: Der Chef der Tricor AG geht von Bord

Bad Wörishofen
16.05.2022

Der Chef der Tricor AG geht von Bord

Martin Müller war der Gründer der Tricor AG mit Sitz in Bad Wörishofen. 
Foto: Markus Heinrich

Plus Martin Müller machte ein kleines Unternehmen zu einem international agierenden Verpackungsspezialisten. Sein Nachfolger steht bereits fest.

Mit dem Namen Martin Müller ist eine erstaunliche Unterallgäuer Erfolgsgeschichte verbunden. In 35 Jahren hat er aus der Tricor AG ein führendes Unternehmen für Industrieverpackungen in Europa gemacht – und zu einem der größten Arbeitgeber im Unterallgäu. Nun zieht sich Müller von der Unternehmensspitze zurück. Wer sein Nachfolger als Vorstandsvorsitzender wird, steht bereits fest.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.