Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Lokalsport
  4. Eishockey: ECDC Memmingen leistet sich zu viele Strafzeiten

Eishockey
18.01.2021

ECDC Memmingen leistet sich zu viele Strafzeiten

Der ECDC Memmingen (rote Trikots) unterlag Lindau mit 2:4.
Foto: Rebhan

Plus Zu viele vergebene Chancen, zu viele Strafzeiten - der Eishockey-Oberligist ECDC Memmingen hat gegen den EV Lindau unnötig verloren.

Für Sergej Waßmiller, Trainer des Eishockey-Oberligisten ECDC Memmingen, sind es derzeit schwierige, weil sehr wechselhafte Wochen. Auf der Pressekonferenz nach der 2:4-Niederlage gegen den EV Lindau stellte der Coach frustriert fest: „Wir brauchen einfach zu viele Chancen, um Tore zu machen.“

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.